10.02.2018

OL BW: Bahlinger Generalprobe geglückt - "Fabi" Spiegler trifft gegen den Ex-Club

Klarer 5:0 -Erfolg gegen den OFV - Das Higl-Team freut sich auf den Punktspielstart beim FC 08 Villingen!

Einen klaren 5:0-Sieg sahen die Zuschauer bei der Partie des Bahlinger SC gegen den Offenburger FV. Bild: Claus G. Stoll

Fünf Tore von fünf verschiedenen Torschützen. Die Bilanz vom letzten Testspiel des Bahlinger SC am Samstagnachmittag auf dem Kunstrasen im Kaiserstuhlstadion kann sich sehen lassen.


Lesen Sie weiter. 


Bildergalerie online. 

Auch gestern gab es für "Santi" Fischer wieder Grund zum Jubel. Kurz nach seiner Einwechslung das "Tor des Tages" mit einem "Knaller" aus 25 Metern. Archivbild: Claus G. Stoll

Erich Sautner (15. Min.), Tobias Klein (28. Min.), Yannick Häringer (48. Min.), Fabian Spiegler (67. Min.) und Santiago Fischer (67. Min.) waren die Schützen zum klaren Sieg gegen den Verbandsligisten aus Offenburg. Der Bahlinger SC hatte die Partie jederzeit im Griff und dürfte für das Derby am nächsten Samstag in Villingen gerüstet sein.

Ein 5:0-Sieg gegen den Verbandsligisten OFV, welcher den BSC aus dem SBFV-Pokal "gekugelt" hat!

Der sportliche Leiter August Zügel war mit dem Auftritt seines Teams zufrieden. Der Blick geht nun in Richtung Villingen. Bild: Claus G. Stoll

Sicher wird bei dem einen oder anderen BSC-Fan oder Verantwortlichen ein bisschen Wehmut aufgekommen sein. Es wäre doch schön gewesen, wenn man auch im SBFV-Rothaus Pokal (0:1)  gegen das Eble-Team gewonnen hätte.

Das ist Fußball, der Pokal hat seine eigenen Gesetze!


Am kommenden Samstag, 17.02.2018 tritt der Bahlinger SC zum Rückrundenauftakt beim FC 08 Villingen an. Beginn im ebm-papst Stadion ist um 15.00 Uhr

Der Offenburger FV bestreitet ebenfalls am Samstag, 17.02.2018 ein weiteres Vorbereitungsspiel und reist zum 1. FC Bruchsal, Anpfiff ist um 14.00 Uhr

Autor: Volker Kirn

Kommentieren

Vermarktung: