09.10.2017

BL FR: Bahlinger SC U23 - Spfr. Oberried 2:1 (0:0)

9. Spieltag: Bahlinger SC U23 nach wichtigem Sieg auf Tabellenplatz zwei

Rustikal, am Ende aber erfolgreich: 2:1-Heimsieg des Bahlinger SC U23 gegen die Spfr. Oberried. Bild: Claus G. Stoll

Eine bittere Niederlage bezogen die Spfr. Oberried im Kaiserstuhlstadion. Trotz einer 1:0-Führung durch Axel Damjanov in der 56. Minute versäumten es die bis dahin feldüberlegen agierenden Dreisamtäler nachzulegen. Gegen eine stets bemühte, aber nicht effektive U23 des Bahlinger SC vergaben die Gäste mehrere gute Möglichkeiten. Auf der anderen Seite markierte Lennart Bauer mit einem sehenswerten Treffer in der 66. Minute den schmeichelhaften Ausgleich. Der Treffer setze bei den Roten offenbar Kräfte frei. Es folgte eine Drangperiode der Hausherren, in deren Folge Cedric Gugel nach einer bemerkenswerten Einzelleistung in der 78. Minute zum 2:1 einschoss. Auf der anderen Seite hatte Oberried selbst Möglichkeiten zu weiteren Treffern, agierte aber glücklos oder scheiterte am gut reagierenden David Bergmann im Bahlinger Tor.   

Bildergalerie online. 

Nach 90 Minuten unter der souveränen Leitung von Schiedsrichter Andreas Stöcklin stand für die U23 des Bahlinger SC ein wichtiger Sieg zu Buche, den die Mannschaft der wiedergefundenen Effektivität im Abschluss verdankte. Die Gäste hingegen gaben ein Spiel aus der Hand, das sie über weite Strecken kontrollierten und für sich hätten entscheiden können.

Stenogramm

Axel Damjanov erzielte in der 56. Minute die hochverdiente Führung für die Gäste aus Oberried. Bild: Claus G. Stoll

Bahlinger SC U23
David Bergmann, Stefan Michels, Matthias Ernst (84. Min.: Nans Rüttgers), Sebastian Bühler (60. Min.: Jonas Siegert), Cedric Gugel, Joel Gugel, Sven Kreutner, Lennart Bauer (90. Min.: Alexander Zügel), Nico Beck (C), Walter Adam, Mirco Barella



Lennart Bauer war in der 66. Minute zum 1:1 erfolgreich. Bild: Claus G. Stoll

Spfr. Oberried
Janik Zähringer, Patrick Rehorsch, Uwe Damjanov, Donald Agbodenou, Michael Dilger (86. Min.: Malik Schweizer), Nico Eckerlin, David Sandmann, Michael Müller (C) (73. Min.: Volkan Sahin), Paul Damjanov, Axel Damjanov, Erik Uetz


Die Entscheidung: Cedric Gugel (re.) mit dem 2:1 in der 78. Minute. Bild: Claus G. Stoll

Schiedsrichter
Andreas Stöcklin

Tore
0:1 Axel Damjanov (56. Min.)
1:1 Lennart Bauer (66. Min.)
2:1 Cedric Gugel (78. Min.) 

Der nächste Spieltag beider Mannschaften

Die U23 des Bahlinger SC freute sich nicht nur über den Sieg, sondern auch über den zweiten Platz in der Tabelle der Bezirksliga Freiburg. Bild: Claus G. Stoll

Der 10. Spieltag findet für beide Mannschaften am Sonntag, 15.10.2017 um 15.00 Uhr statt und führt die U23 des Bahlinger SC  zur SG Freiamt-Ottoschwanden. Durch den Heimsieg sind die Kaiserstühler mit einem Punkt Rückstand nun erster Verfolger des Spitzenreiters FC Teningen. Die SG Freiamt-Ottoschwanden liegt ebenfalls nur einen Punkt dahinter und wird alles versuchen, um drei Punkte im Titelkampf zu erringen.   


Die Spfr. Oberried empfangen den FC Neuenburg. Im "Nachbarschaftsduell" - beide Mannschaften rangieren mit je elf Punkten auf den Plätze acht und neun - geht es darum, den Anschluss an das Mittelfeld der Tabelle zu halten. 

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Bahlinger SC II

Noch keine Aufstellung angelegt.

Sportfreunde Oberried

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)