09.02.2018

Eugen Beck gibt Amt ab - Plant der Erfolgscoach in Kürze eine Rückkehr ins Trainergeschäft?

Demnächst endet eine erfolgreiche Ära

Eugen Beck FC Freiburg St. Georgen - Eine interessamte Personalie auf dem Trainermarkt?(Bild Claus G. Stoll)

Lesen Sie weiter......

Andreas Bechtold steht als Nachfolger bereit!

Er wird das Vorstandszepter von Eugen Beck übernehmen! Andy Bechtold Bild: Verein

Der amtierende Vorsitzende des FC Freiburg St. Georgen, Eugen Beck, stellt demnächst sein Amt zur Verfügung. Nachdem er letzten Sommer bereits den Trainerstab an Alexander Arndt weitergegeben hat, wird der selbstständige Glasermeister nun auch das Vereinszepter weiterreichen. Vor knapp einem Jahr, bei den letzten Vorstandswahlen, stellte er sich noch einmal zur Verfügung. Nun soll aber Schluss sein - In etwa 4-6 Wochen soll Andreas Bechtold als Vorsitzender gewählt werden. Weiter in dem neuen Team sollen Tobias Rauber als sportlicher Leiter und Michael App für die Finanzen sein.
Eugen Beck führte den FC in den letzten Jahren als Trainer von der Kreisliga A bis hin zur Verbandsliga und hatte zuletzt 9 Jahre lang das Amt des 1.Vorsitzenden inne. Südbadens Doppelpass verfolgt weiterhin den Weg des FC Freiburg St. Georgen und natürlich auch den von Eugen Beck.

Autor: Volker Kirn

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe