21.04.2017

LL 3: Die Vorschau mit Damian Kaminski, dem Verbandsligaakteur des FC 08 Villingen

Über die Einsätze in der Landesligaelf wird das Talent nach Kreuzbandriss an den Maric-Kader herangeführt!

Durch solche Erinnerungen baut man sich wieder auf: Damian Kaminski im Mai 2016 nach dem Pokalsieg in Offenburg! Bild: SDP

Ein Kreuzbandriss bedeutet oftmals das Karriereende für einen Fußballer, es muss aber nicht sein. Damian Kaminski, das Nachwuchstalent der Schwarzwälder hat sich in der Vorrunde in einem Heimspiel diese schwere Verletzung zugezogen und ist nunmehr dabei, zum Saisonfinale zum Verbandsligakader dazuzustoßen.

Lesen Sie die Vorschau mit dem ehemaligen Bahlinger Spieler...

Fußball und Beruf vereint - Damian arbeitet in einem Fitnessstudio in Villingen

DP: Hallo Damian, als Stammspieler der Verbandsligaelf holst Du dir derzeit nach dem Kreuzbandriss in der Landesligareserve Spielpraxis. Wie läuft es an?


Ja, genau. Zur Zeit hole ich mir die Spielpraxis in der zweiten Mannschaft. Da ich noch nicht 100% fit bin, kann ich mir dort mehr Sicherheit holen und es langsam angehen lassen.


DP: Wie hat Dein Knie reagiert, gegen Bad Dürrheim bist Du unserer Kenntnis nach schon auf der Reservebank gesessen?

Ich hatte kleine Probleme nach dem Spiel vor zwei Wochen. Es fühlt sich jetzt alles gut an und es macht wieder Spaß auf dem Platz zu stehen. Ja das stimmt, gegen Bad Dürrheim war ich im Kader bei der ersten Mannschaft. Es hätte sogar mit ein paar Minuten Spielzeit geklappt, leider hat der Schiri keine Minute nachgespielt, ich wäre sonst rein gekommen :)

DP: Wird es diese Saison noch zu einem Verbandsligaeinsatz reichen?


Denke schon. Es klappt alles gut soweit. Ich trainiere wieder ganz normal mit, und bin immer noch im Aufbautraining bei unserem Fitnesstrainer Claudio Sukale. Ich fühle mich gut und wenn es so weiter läuft, wie bis jetzt, werde ich diese Saison noch ein paar Minuten in der Verbandsliga spielen.

DP: Es ist natürlich vorteilhaft, wenn zwischen 1. Mannschaft und der Reserve nur eine Staffel Unterschied besteht?

Auf dem Papier ist es nur eine Liga tiefer und es sieht schon vorteilhafter aus aber in Wirklichkeit merkt man einen großen Unterschied. Das Niveau in der Verbandsliga ist höher und das Tempo ist viel schneller.

DP: Mit Spielführer Tobias Weißhaar, Routinier Erik Raab und Alexander Novakovic hat man erfahrene Leute in der Reserve?

Die U23 ist echt gut besetzt. Mit Erik Raab haben wir einen sehr guten und erfahrenen Spieler, Tobias Weißhaar so wie Alexander Novakovic gehörten letztes Jahr in die Oberliga Kader und bringen sehr viel mit. Das sind alle gute Spieler, die den jungen Fusballern helfen sich weiter zu entwicklen.

DP: Derzeit belegt die Reserve Rang 5, es wäre schön, diese Platzierung bis zum Saisonende zu halten?


Natürlich wäre es gut den 5 Platz zu halten, deswegen müssen wir Woche für Woche kämpfen um die nötige Punkte zu holen. Es sind noch ein paar Spiele und es wäre schön wenn die U23 am ende der Saison unter den Top 5 in der Tabelle stehen würde.

DP: Am Wochenende geht es nach Stockach, ein unbequemer Gegner?


Es ist ein unangenehmer Gegner und auch wenn sie in unterem Tabellendrittel stehen, darf man die Mannschaft auf gar keinen Fall unterschätzen. Stockach braucht die Punkte im Kampf gegen den Abstieg. Mit Marius Henkel haben sie einen super Stürmer, auf den wir sehr aufpassen müssen.

DP: Die Frage nach dem Meister in der Verbandsliga Südbden erübrigt sich wohl, wer wird den Relegationsplatz einholen?



Es sind noch 6 Spiele bis zu Ende der Saison, es kann noch alles passieren. Ich persönlich gönne es beiden Teams, jedoch hat sich der FFC mit dem Sieg letztes Wochenende, eine gute Ausgangsposition geschaffen. Wie es aber am Ende sein wird, werden wir sehen.



DP: Der Tip zum Spieltag:

Ziemlich gute Freunde. Damian (mit dem Original-Trikot Klaas-Jan Huntelaar v. DFB-Pokalspiel) mit unserem Kooperationspartner Mani Herr am Kaiserstuhl-Cup 2016. Bild: Claus G. Stoll

Sa - 22.04. 15:00

FC Teutonia Schonach FC Singen 04 2
Sa - 22.04. 15:30
DJK Villingen FV Walbertsweiler-Rengetswe. 2
Sa - 22.04. 15:30
SC Konstanz-Wollmatingen FC Löffingen x
Sa - 22.04. 15:30
FC Radolfzell SpVgg F.A.L. 1
Sa - 22.04. 16:00
VfR Stockach FC 08 Villingen II 2
Sa - 22.04. 16:00
FC Gutmadingen FC 07 Furtwangen x
So - 23.04. 15:00
SC Markdorf Hegauer FV 1
So - 23.04. 15:00
DJK Donaueschingen SG Dettingen-Dingelsdorf 1

Autor: Thomas Rieger

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften