17.04.2017

Rothaus Bezirkspokal Offenburg: VfR Elgersweier gewinnt mit 2:1

Team von "Jogi" Kehl kann Favoritenrolle nicht wahrnehmen!

Nach Spielende war das Team nicht mehr zu halten! Bild: Mittenmueller

Trotz niedrigen Temperaturen und starkem Dauerregen hatten  sich ca. 2100 Zuschauer zu den beiden Finalspielen in Biberach eingefunden, um ein Fußballfest zu feiern. Sie gingen zwar mit nasser Kleidung nach Hause, brauchten ihr Kommen jedoch nicht zu bereuen.
Packender Pokalfight und der FV Biberach als Gastgeber, welcher die Fans mit kulinarischen Leckerbissen und Getränken bestens versorgte.

Das Steno zum Spiel:

Die Fans des VfR außer Rand und Band Bild: Mittenmüller


SV Oberwolfach - VfR Elgersweier 1:2 (0:1)

SV Oberwolfach:

Tobias Armbruster (C), Christian Dieterle, Jesco Armbruster, Simon Wolf, Manuel Groß, Jonas Dieterlem, Frederic Burger, Tobias Sum, Julian Echlem, Simon Dieterlem, Tobias Dreherm,

VfR Elgersweier:

Tobias Bohnert, Kim Keller, Tobias Scheewe David John, Simon Zink, Leon Kirchner, Til Weimer, Niklas Leist, Tim Busam, Atanas Karagyaurov, Lars Bischler,

SR;: Christian Gehring aus Biberach mit den Assistenten Julian Schmid, Stefan Poschenrieder, mit guter Leistung

Zuschauer: 2100 Zuschauer

Der Spielfilm:

19. 0:1 Lars Bischler

55. Nasko Karagyaurov

80. Simon Dieterle

Unser Kurzbericht vom Spiel folgt.


Fotogalerie

Kommentieren

Vermarktung: