Mein Doppelpass

Teammanagerbericht: SG Freiamt/Ottoschwanden

Autor: Dieter Reinbold

18.04.2017

Auswärtssieg der SG Freiamt-Ottoschwanden im Derby

Bezirksliga Freiburg | Teammanagerbericht SG Freiamt/Ottoschwanden

Mario Herr meldet sich mit Doppelpack zurück


SV Heimbach - SG Freiamt-Ottoschwanden 1:5 (0:1)

Die SGFO kann doch in Heimbach gewinnen. Von Beginn an spielte die SGFO druckvoll nach vorne und erspielte sich mehrere Torgelegenheiten. Viele erinnerten sich an das Nachholspiel in Oberprechtal zurück. Da lief das Spiel ähnlich ab. Doch kurz vor der Halbzeit erlöste SGFO-Torjäger Mario Herr, der verletzungsbedingt mehrere Wochen pausieren musste, die SGFO. Nach einem tollen Zuspiel in die Spitze verwandelte er eiskalt zum 1:0. Der Heimkeeper hatte keine Abwehrchance. Frank Grafmüller erhöhte nach einer knappen Stunde auf 2:0. Mit dem ersten Ballkontakt des eingewechselten Philipp Spöri erhöhte er mit einem Freistoß unter die Latte auf 3:0. Nach dem Anschlusstreffer von Stephan Schillinger keimte beim SV Heimbach nochmals Hoffnung auf. Doch mit seinem zweiten Treffer machte Mario Herr den Sack zu. Der Endstand resultierte aus einem Eigentor der Gastgeber.

Die zweite gewann das Vorspiel mit 5:2 Die Tore erzielten Robin Reinbold (2/davon 1 FE), Pascal Euhus, Hannes Kölblin und Patrik Meier. Trotz Rückstand ließ sich die Zweite nicht aus dem Konzept bringen und landete am Ende einen klaren Sieg.

Vorschau:
So., 23.04.2017, 15.00 h, Spfr. Oberried - SGFO .
So., 23.04.2017, 13.00 h, Spfr. Oberried II - SGFO II .
So., 23.04.2017, 13.00 h, VfR Vörstetten II - SGFO III,
So., 23.04.2017, 11.00 h, SGFO Frauen - SG Vogtsburg Frauen.

Kommentieren