Teammanagerbericht: SV Endingen II

16.05.2017

Unglückliche Niederlage

Kreisliga B1 | Teammanagerbericht SV Endingen II

Der SV Endingen II musst am vergangenen Sonntag bei der SG Broggingen/Tutschfelden antreten. In der 12. Spielminute lief Koch alleine auf den den SG-Torwart zu, doch dieser konnte seinen Flachschuss abwehren.


Kurz darauf folgten zwei unglückliche Situationen, welche zwei Tore für die Gastgeber zur Folge hatte. Zuerst gab es einen berechtigten Elfmeter für die SG (falsch positioniert, Trikot gehalten), welche diesen auch verwandeln konnte (17.). Keine drei Minuten später fiel das vorentscheidende 2:0. Ein SG-Stürmer kam über den rechten Flügel und passte scharf in die Mitte. Gruber musste vor dem Gegenspieler an den Ball kommen, doch seine Rettungstat missglückte und der Ball rollte ins eigene Tor. Die Endinger Verbandsligareserve konnte sich von diesem Doppelschlag lange nicht erholen. Doch, quasi mit dem Halbzeitpfiff, gelang der wichtige Anschlusstreffer. Ein Freistoß von T. Niegel aus 30 Metern konnte der Heimtorwart nur nach vorne abklatschen lassen. N. Meyer realisierte als erster die Situation und drückte den Abpraller über die Linie.
Nach dem Seitenwechsel hatte zunächst die SG zwei große Chancen den alten Abstand wieder herzustellen. Doch T. Bühler im SVE-Gehäuse konnte beide Male überragend parieren. In der Folge drückte der SVE auf den Ausgleich. Man kam zwar zu Torchancen, doch diese waren nicht von hoher Qualität. In der Schlussphase war hoch und weit die Devise, doch der Ball wollte nicht mehr ins Tor. So blieb es bei dieser unglücklichen Niederlage. Man merkte dem SV Endingen II an, dass man in den letzten Wochen sehr viele Spiele zu absolvieren hatte.

Aufstellung SVE II: Bühler, Simone, Gruber, Rohrer, Ströbel, Steinmetz, N.Meyer (55.Mikolajek), Bories (85.Steiner), Niegel, Melcher, Koch

Auswechselbank: Wiszumirski, Rexhepi

Tore: 1:0 Fritsch (17.Elfm.), 2:0 Eigentor Gruber (20.), 2:1 N.Meyer (45.+2),

Am kommenden Samstag, 20.05. gastiert der SV Endingen II bei der SG Wasser/Kollmarsreute II. Anpfiff ist um 15 Uhr. Das letzte Spiel der Saison steigt am Sa, 27.05. im Endinger Erle. Um 15 Uhr trifft man auf den SV Forchheim.

Kommentieren