21.07.2019

Sportwochenende der SpVgg. Bollschweil 20./21.07.2019

U17: SC Freiburg - Freiburger FC 6:0 (2:0)

Mit 6:0 behielten die Junioren des SC Freiburg (blaues Trikot) die Oberhand über den Freiburger FC. Bild: Claus G. Stoll

In einem Einlagespiel anlässlich des Sportwochenendes der SpVgg. Bollschweil trennten sich am Samstag, 20.07.2019 die U17-Mannschaften des SC Freiburg und des Freiburger FC vor rund einhundert Zuschauern mit 6:0 (2:0). Bei hochsommerlichen Temperaturen boten die Junioren eine temporeiche Begegnung, die die Mannschaft von SCF-Trainer Federico Valente für sich entscheiden konnte. 

Bild: Claus G. Stoll

In einem weiteren Einlagespiel stehen sich am Sonntag, 21.07.2019 um 18.00 Uhr Oberliga-Aufsteiger Freiburger FC und der FC 08 Villingen II gegenüber. 


Die SpVgg. Bollschweil freut sich über zahlreiche Besucher. 

Bild: Claus G. Stoll

Stenogramm


SC Freiburg U17
Niklas Sauter, Robert Wagner, Maik Wichmann, Tom Mertz, Max Rosenfelder (C), Leon Bross, Ali Ibrahim, Zayd Ait Jloulat, Jakob Amann, Josias Schelb, Dallas Onwuachi

Bild: Claus G. Stoll

Freiburger FC U17

Daniel Roos, Maximilian Bachmann, Daniel Doroschenko, Benjamin Patay, Domagoj Sinka, Neven Ivancic (C), Tim Heinzelmann, Marin Stefotic, Sam Gartner, Yannick Berger, Mahmoud Saleh

Schiedsrichter
Luigi Satriano mit Philip Jourdan und Nickl Hübl

Bild: Claus G. Stoll

Autor: Claus G. Stoll

Kommentieren