Thomas Mirke als Co-Trainer

BL FR: Tobias Göbel als Nachfolger von Jan Lindemann beim SV Biengen

06. Dezember 2021, 12:36 Uhr

Tobias Göbel, zuletzt beim Landesligisten SV Kirchzarten, nun in Biengen. Bild: SDP

Michael Schmidt
sportl. Leiter
SV Biengen

"Der SV Biengen wird mit Tobias Göbel als Trainer der 1. Mannschaft in das neue Jahr starten. Thomas Mirke, der die bisherigen Trainer unterstützte, wird dessen Co-Trainer werden. Nachdem Jan Lindemann und Mark Gundlach dem Verein mitgeteilt hatten, dass Sie Ihre Tätigkeit beim SV Biengen zum Jahresende beenden werden, ist man glücklich, dass man mit Tobias Göbel und Thomas Mirke so schnell Einigkeit erzielen konnte. Der Verein freut sich auf die Zusammenarbeit und wünscht den neuen Trainern gutes Gelingen und einen erfolgreichen Start in die Rückrunde. Ein großes Dankeschön gilt den ausscheidenden Trainern Jan Lindemann und Mark Gundlach für Ihre hervorragende Tätigkeit. Der SV Biengen wünscht ihnen alles Gute für Ihre Zukunft"


Wir wünschen dem ganzen Doppelpass-Team eine geruhsame Adventszeit, Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Bleibt alle Gesund.


Michael Schmidt
sportl. Leiter
SV Biengen

Autor: Thomas Rieger

Kommentieren