06.08.2018

34. AXA Kaiserstuhl-Cup um den Fürstenberg-Pokal 2018: SV Linx - Freiburger FC 1:0

Spiel drei am Samstag, 04.08.2018 - Rückblick

Adrian Vollmer (re.) war erneut das "Zünglein an der Waage" für den SV Linx. Bild: Claus G. Stoll

Im dritten Spiel des Samstages besiegte der SV Linx den Freiburger FC und belegte damit Rang drei des Turniers um den Fürstenberg-Pokal 2018.  

Bild: Claus G. Stoll

Dank Adrian Vollmer konnte der SV Linx die Partie mit 1:0 für sich entscheiden.




Bild: Claus G. Stoll

In den Reihen des SV Linx war Piakai Henkel (li.) einer der auffälligsten Akteure.  




Bild: Claus G. Stoll

Handfest ging es zu in dieser Partie. Das Trikot des FFC hat den "Reiß-Test" nicht bestanden. 

Kommentieren