10.09.2018

LL 2: Aufsteiger schlägt Favoriten - Spvgg. Untermüstertal ist das Überraschungsteam der Landesliga II

Andreas Bach spielt mit uns den „Doppelpass" und tippt den nächsten Spieltag. Bild: Verein

Fünf Spieltage hat der SV Weil die Konkurrenz dominiert, aber am vergangenen Wochenende war dann beim Aufsteiger Untermünstertal Schluss mit lustig, denn das Bach-Team brachte Weil die erste Niederlage bei.

Am Samstag gastiert die Spvgg. Untermünstertal beim Tabellenachbarn SV Ballrechten-Dottingen

Freuen Sie sich auf das Interview mit dem Trainer der Spvgg. Untermünstertal, Andreas Bach.

Andreas Bach: "Die Tendenzen sind schon eindeutig zu erkennen. Die Kaderqualität des SV Weil muss zur Meisterschaft führen. Dahinter werden sich die Vereine FV Herbolzheim, SV Au-Wittnau, SV Ballrechten-Dottingen und der VfR Hausen um die Vizemeisterschaft streiten.

Klicken Sie am Donnerstag rein.

"Die derzeitige Tabellenkonstellation ist nur eine Momentaufnahme"

Die Spvgg. Untermünstertal ist DAS Überraschungsteam der Landesliga II. Die Spielszene aus dem Spiel gegen den SV Kirchzarten (Bild: Altobelli)



SDP: Erst einmal Glückwunsch zum Sieg gegen Weil, irgendwie hat sich das die halbe Liga gewünscht, aber gerechnet haben die wenigesten damit, war der Sieg dem Verlauf des Spiels gerecht?



BACH: Vielen Dank für die Glückwünsche; ich werde sie ans Team weiterleiten. Das ist natürlich immer Ansichtssache. Ich bin aber der Meinung, dass wir eine gute Leistung gezeigt und den Platz verdientermaßen als Sieger verlassen haben.



SDP: Jetzt habt ihr nicht nur dem Spitzenreiter die erste Niederlage beigebracht, sondern rangiert jetzt selbst auf Rang zwei. Reibt man sich da in Untermünstertal gerade etwas die Augen?



BACH: Die derzeitige Tabellenkonstellation ist nur eine Momentaufnahme. Wir wollen weiter Woche für Woche unser Bestes geben und so viel Punkte als möglich sammeln.



SDP: Als Aufsteiger über die Relegation - mit welchem Saisonziel ist die Spvgg. in die Landesliga gestartet?




BACH: Das Saisonziel heißt Klassenerhalt.



SDP: Nun müsste Ihr am Samstag nach Ballrechten-Dottingen. Da sind einige Parallelen erkennbar, die Gastgeber waren letztes Jahr aufgestiegen und haben bis zum Schluss eine sehr gute Runde gespielt. Mit einem Auswärtssieg könntet ihr das Team von Michele Borrozzino auf noch größere Distanz halten?



BACH: Die Mannschaft von Michele Borrozzino gehört für mich zu den Aufstiegsaspiranten und steht nach der Niederlage gegen den FFC II etwas unter Druck. Trotzdem werden wir nach Dottingen fahren und versuchen, die Serie nicht abreißen zu lassen.



Nach 6 Spieltagen in der Landesliga, sind für Dich schon Tendenzen erkennbar?



BACH: Die Tendenzen sind schon eindeutig zu erkennen. Die Kaderqualität vom SV Weil muss zur Meisterschaft führen. Dahinter werden sich die Vereine FV Herbolzheim, SV Au-Wittnau, SV Ballrechten-Dottingen und der VfR Hausen um die Vizemeisterschaft streiten. Im Tabellenkeller befinden sich derzeit die Mannschaften, welche letzte Saison bereits im unteren Tabellendrittel zu finden waren. Die Ausnahme bildet hier die SF Elzach-Yach. Die Mannen um Marco Dufner werden sich sehr wieder aus diesen Tabellenregionen befreien.


SDP: Die Spvgg. ist als Aufsteiger Gast bei der Doppelpass-Gala in Endingen am 2. Oktober. Du selbst warst früher schon mal dabei?


BACH: Ja, mit dem SV Au-Wittnau nach dem Aufstieg von der Kreisliga AIII in die Bezirksliga.


Andreas Bach tippt den 7. Spieltag der Landesliga





7. Spieltag
Fr - 14.09. 19:00 SV Kirchzarten VfR Hausen Tipp 1:2

Sa - 15.09. 15:30 FC Teningen FC Emmendingen Tipp 3:2

Sa - 15.09. 15:30 SV Weil FC Freiburg St. Georgen Tipp 3:0

Sa - 15.09. 15:30 FV Herbolzheim Freiburger FC II Tipp 1:1

Sa - 15.09. 16:00 SV RW Ballrechten-Dottingen SpVgg Untermünstertal Tipp:  ein spannendes und hoffentlich erfolgreiches Derby ;-)

Sa - 15.09. 17:00 SC Wyhl VfR Bad Bellingen Tipp 2:1

So - 16.09. 15:00 FC 08 Tiengen FSV Rheinfelden Tipp 1:4

So - 16.09. 15:30 SV Au-Wittnau SF Elzach-Yach Tipp 4:2

Autor: Volker Kirn

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften