Bahlinger SC verpflichtet Stürmer Hassan Mourad vom Freiburger FC

23. Juni 2022, 13:11 Uhr

Vorstand Sport Bernhard Wiesler und Neuzugang Hassan Mourad (Bild BSC)

Info von Stefan Ummenhofer

Bahlinger SC verpflichtet Stürmer Hassan Mourad vom Freiburger FC

Der Regionalligist Bahlinger SC hat einen weiteren Neuzugang verpflichtet: Vom Oberligisten Freiburger FC wechselt der 22-jährige Stürmer Hassan Mourad zum BSC.
Mourad, der in der Jugend des FFC ausgebildet wurde, erzielte in der abgelaufenen Oberligaspielzeit 18 Treffer für seinen Verein.

"Hassan ist in der Offensive flexibel einsetzbar, verfügt über viel Geschwindigkeit und hat gerade auch in der zu Ende gegangenen Saison gezeigt, wie torgefährlich er ist", sagte der Sportliche Leiter des Bahlinger SC, Bernhard Wiesler. "Wir sind äußerst zufrieden, dass wir diesen jungen, talentierten Spieler für uns begeistern konnten."

Hassan Mourad selbst sagte: "Ich freue mich sehr über die neue Herausforderung beim BSC und möchte hier meinen nächsten Schritt machen." Die Heimatnähe und das familiäre Umfeld des Clubs hätten seine Entscheidung positiv beeinflusst. "Ich bin übrzeugt davon, dass die Mannschaft eine erfolgreiche Saison in der Regionalliga spielen wird, in der ich meine individuellen Stärken einbringen möchte", so Hassan Mourad weiter.


Nach Sandro Rautenberg (FC Waldkirch), Fabio Kinast (Offenburger FV), Laurin Tost (1. FC Rielasingen-Arlen), Kolja Herrmann (VfR Aalen) und Serhat Ilhan (TSV Steinbach Haiger) ist Hassan Mourad der sechste Neuzugang des Bahlinger SC für die Saison 2022/23.

Autor: Thomas Rieger

Kommentieren