14.05.2018

BL FR: FC Teningen - Bahlinger SC U23 4:5 (2:3)

26. Spieltag: Tabellenführer unterliegt der U23 des Bahlinger SC in torreicher Begegnung - Bildergalerie online

Ein anstrengender Nachmittag sollte es für den "Mann an der Tafel", Thomas Hodel (li), werden. Insgesamt neun Mal war der Spielstand beim 4:5 zu ändern. Bild: Claus G. Stoll

Stenogramm

Joel Gugel eröffnete in der 9. Minute mit dem 0:1 für die U23 des Bahlinger SC den Torreigen. Bild: Claus G. Stoll

FC Teningen 

Sascha Wehrle, Tobias Löffler, Thorsten Sillmann, Hanno Förtner (65. Min.: Hannes Discher), Burak Pamuk (88. Min.: Marcel Heidenreich), Frederik Österreicher, Niklas Froß, Christian Löffler (74. Min.: Dennis Kern), Florian Grafmüller, Florian Rees (C), Delil Özcan (65. Min.: Marvin Scherer)



 
 

Burak Pamuk (FC Teningen, li.) und Anthony Mbem-Som Nyamsi (Bahlinger SC U23). Bild: Claus G. Stoll

Bahlinger SC U23 

Lukas Lößlin, Patrick Rotzler, Cedric Gugel (67. Min.: Sebastian Bühler), Joel Gugel, Ahter Salimov, Sven Kreutner, Alexander Zügel, Lennart Bauer, Nico Beck (C), Anthony Mbem-Som Nyamsi (76. Min.: Marcel Vetter), Robin Risch

Eng ging es nicht nur in dieser Situation zu. Bild: Claus G. Stoll

Schiedsrichter 

Yannik Fuhry

Tore
0:1 Joel Gugel (9. Min.)
0:2 Cedric Gugel (15. Min.)
0:3 Joel Gugel (22. Min.) 
1:3 Florian Rees (24. Min.)
2:3 Florian Rees (45.+1 Min./FE)
2:4 Robin Risch (55. Min.)
2:5 Lennart Bauer (74. Min.)
3:5 Florian Rees (76. Min.)
4:5 Florian Rees (78. Min.)

Bild: Claus G. Stoll

Spielführer Florian Rees zeigte seine Klasse und erzielte alle vier Treffer für den FC Teningen, allesamt aus Standardsituationen. Die beeindruckende Bilanz reichte dennoch nicht für einen Punktgewinn in dieser Partie.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema