Angelo Caporale!

BL FR, News von der SG Simonswald-Obersimonswald: Trainerfrage geklärt - bekanntes Gesicht kehrt zurück

22. November 2019, 13:02 Uhr

Unser Archivbild zeigt Angelo Caporale. Willkommen zurück auf der Trainerbühne, gruß vom Doppelpass.

Lesen Sie die  Presseinformation von Daniel Baumer von der SG SG Simonswald-Obersimonswald.

Angelo Caporale übernimmt SGSO

Angelo Caporale wird mit sofortiger Wirkung neuer Trainer der ersten Mannschaft der SG Simonswald/ Obersimonswald und tritt damit die Nachfolge von Matthias Scherzinger und Peter Rießle an, die das Amt nach der Demission von Achim Thoma als Chefcoach der Simonswälder übergangsweise inne hatten.

Der 41-jährige kann auf eine langjährige Erfahrung als Verbandsligaspieler des FC Bötzingen zurückblicken. Auch seine bisherigen Trainerstationen lagen am Tuniberg. Nach jeweils zwei Jahren als Chefcoach in Waltershofen bzw. Gottenheim (mit Bezirksliga-Aufstieg im Juni 2018) und einem Sabbatjahr aus beruflichen und persönlichen Gründen folgt nun die Rückkehr an die Seitenlinie.

Angelo Caporale: „Ich habe in den kurzen und intensiven Gesprächen mit den Verantwortlichen der SGSO um die sportlichen Leiter Fridolin Wehrle und Daniel Baumer sofort gemerkt, dass wir auf einer Wellenlänge funken. Die Mentalität der Simonswälder harmoniert mit meiner, denn wir schätzen die prekäre sportliche Situation sehr realistisch ein, sind aber gleichzeitig davon überzeugt, dass das Ziel „Klassenerhalt“ erreicht werden kann."

Herzlich Willkommen im Simonswäldertal, Angelo. Wir wünschen Dir viel Spaß und Erfolg bei uns.

Autor: Thomas Rieger

Kommentieren