29.10.2018

Der Montagmorgen bei Südbadens Doppelpass: "Wir sind Pokal"

Bereits heute die ersten Vorschauen auf die Spiele an "Allerheiligen"

Titelverteidiger SV Linx empfängt zuhause den Oberligakonkurrenten SV Oberarchern. Bild: Claus G. Stoll

Am kommenden Donnerstag werden wir auf vier "Hochzeiten tanzen": Neben dem Viertelfinale im SBFV Rothaus-Pokal der Herren und dem Achtelfinale im Verbandspokal der Frauen werden auch die Achtelfinalspiele im Rothaus-Bezirkspokal Freiburg Herren und die Achtelfinalspiele im Bezirkspokal Frauen ausgetragen. Vor bzw. am Feiertag wird den Fußballfans in der Region also ein bunt gemischtes Programm angeboten.

Lesen Sie unsere  Übersicht über die Spiele in den vier Wettbewerben.

SBFV Rothaus-Pokal Herren, Viertelfinale

Der letztjährige Bezirkspokalsieger SG Prechtal/Oberprechtal ist bereits ausgeschieden!

Mit besonderer Spannung blickt die Region auf das Gastspiel des Bahlinger SC beim 1. FC Rielasingen-Arlen. Im letztjährigen Pokalwettbewerb war hier für die Gäste im Halbfinale Endstation, ein 2:2 nach Verlängerung bedeutete damals das Aus. Werden die Kaiserstühler diese Hürde im neuerlichen Anlauf überspringen können?   

Donnerstag, 01.11.2018 (Allerheiligen), 14.00 Uhr

SV Linx (OL) - SV Oberachern (OL)
1. FC Rielasingen/Arlen (VL) - Bahlinger SC (OL)
DJK Donaueschingen (LL3) - FV Herbolzheim (LL2)
SV Weil (LL2) - FC Villingen (OL) 




Bezirkspokal Freiburg Herren, Achtelfinale

Das Feld ist bestellt. Der "frisch gebackene" Herbstmeister SV Tunsel freut sich auf das Lindemann-Team. Bild: Thomas Wachenheim Bild: Verein

Bereits am Mittwoch steigt die erste Achtelpartie in Simonswald, wenn der frisch entthronte Tabellenführer zum zweiten Mal binnen zehn Tagen bei der SG Simonswald antritt. Die übrigen Spiele finden alle am Feiertag statt.

Mittwoch, 31.10.2018, 19.30 Uhr
SG Simonswald - VfR Merzhausen (Sportplatz Obersimonswald)

Donnerstag, 01.11.2018 (Allerheiligen), 14.30 Uhr
SV Tunsel - SV Biengen, Sportplatz Tunsel
SpVgg. Gundelfingen/Wildtal - Spfr. Oberried (Waldstadion Gundelfingen)
FC Heitersheim - SV BW Waltershofen
FV Sasbach - SC March (Waldstadion Sasbach)
SC Holzhausen - SG Broggingen/Tutschfelden (Neufeldstadion Holzhausen)
PTSV Jahn Freiburg - SF Eintracht Freiburg (Jahn-Stadion Freiburg)
ASV Merdingen - SV Wasenweiler














Verbandspokal Frauen, Achtelfinale

Wieder im Achtelfinale des Verbandspokals der Frauen: Die Finalisten 2017/18, FC Freiburg-St. Georgen und Hegauer FV. Bild: Claus G. Stoll

Das Derby des Achtelfinales findet an Allerheiligen beim ESV Freiburg statt, wenn dort bereits um 12.00 Uhr der Finalteilnehmer der letzten Saison, der FC Freiburg-St. Georgen, aufläuft. Der Titelverteidiger Hegauer FV tritt am 21.11.2018 beim FV Marbach an.  

Donnerstag, 01.11.2018 (Allerheiligen), 12.00 Uhr 
ESV Freiburg - FC Freiburg-St. Georgen 
VfB Unzhurst - Alem. Freiburg-Zähringen 

Donnerstag, 01.11.2018 (Allerheiligen), 13.30 Uhr
SG Bohlsbach/Rammersw. - SC Hofstetten 

Donnerstag, 01.11.2018 (Allerheiligen), 15.00 Uhr
Polizei-SV Freiburg - SG Gengenbach/Zell/Fischerb.
SV Litzelstetten - SG Vimbuch/Lichtenau 
FC Hausen i.W. - FC Hochrhein Hohentengen-Stett
TSV Aach-Linz - FC Wittlingen 

Mi., 21.11.2018, 19.30 Uhr
FV Marbach - Hegauer FV 




Bezirkspokal Frauen, Achtelfinale

Die Finalteilnehmer im Bezirkspokal der Frauen 2017/18, PTSV Jahn Freiburg und SG Hausen/Rimsingen/Munzingen, sind noch dabei. Bild: Claus G. Stoll

Spannung "pur" im Simonswäldertal. Auf zwei Sportplätzen, nur wenige Kilometer voneinander entfernt, steigen fast gleichzeitig zwei Achtelfinalspiele. Nicht auszudenken, wenn es zwei Heimsiege zu vermelden gäbe. Denn auch bei der SG Winden stehen Mädels aus Simonswald im Team. Trifft man sich dann zur gemeinsamen Siegesfeier?

Mittwoch, 31.10.2018, 19.30 Uhr
SG Vogtsburg - SG Oberried in Oberrotweil

Donnerstag, 01.11.2018 (Allerheiligen), 15.00 Uhr
SG Winden - PTSV Jahn Freiburg (in Simonswald)
SG Jechtingen - SG Ballrechten-Dottingen/Heitersheim in Jechtingen
FV Windenreute - SC Eichstetten

Donnerstag, 01.11.2018 (Allerheiligen), 14.00 Uhr
SG Herbolzheim - SG Hausen/Rimsingen/Munzingen  

Donnerstag, 01.11.2018 (Allerheiligen), 16.00 Uhr
VfR Vörstetten - SFE Freiburg

Donnerstag, 01.11.2018 (Allerheiligen), 17.30 Uhr
SpVgg. Buchenbach - SG Sexau/Buchholz/Kollmarsreute

Donnerstag, 01.11.2018 (Allerheiligen), 18.30 Uhr
FC Neuenburg - SG Obermünstertal/Staufen

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema