03.05.2018

Erfahrungen mit dem Wettanbieter Gamebookers

Die weltweite Nummer 1

Wer sich gerne im mobilen Onlinemarkt der Sportwetten-Anbieter aufhält, dem wird die Internetpräsenz des Wettanbieters Gamebookers.com ein Begriff sein. Schließlich bietet dieser Sportwetten-Anbieter die Möglichkeit, in mehr als über 90 Sportarten zu wetten und ist somit weltweit die Nummer 1 im Online Gaming Bereich. Die Anwender haben die Möglichkeit, täglich bei mehr als 30.000 spannenden Wetten teilzunehmen.

Wie sind die Erfahrungen mit dem Kunden Support?

Gamebookers ist ein Anbieter von Sportwetten und Online-Spielen und ist 2006 von der Marke bwin.party übernommen worden. Der Hauptsitz des Unternehmens wurde nach Gibraltar verlegt und unterliegt den dortigen Lizenzbestimmungen. Von dort aus wird das operative Geschäft auf gamebookers.com übernommen und ein Team von mehr als 100 Mitarbeitern kümmert sich um die Aufgabenbereiche Buchmachergeschäft, Risiko-Management sowie Customer Support.
Für den Customer Support bietet das Unternehmen ein multilinguales Team an, welches rund um die Uhr Kundenanfragen in allen auf der Website angebotenen Sprachen bearbeitet. In den weitläufigen Kundenmeinungen wird der Support als zufriedenstellend bewertet. Es wird dennoch empfohlen, auf einen telefonischen Kundensupport zu verzichten, da vom Anbieter keine 0800-Nummer angeboten wird und der Support in unserem Sprachraum nur auf Englisch kommuniziert. Der Email-Support hingegen wird uneingeschränkt empfohlen und von den Kunden als sehr positiv bewertet, da auf standardisierte Antworten verzichtet wird und man eine Antwort erhält, die individuell auf das Problem eingeht.

Zusatzangebote von Gamebookers

Darüber hinaus bietet gamebookers.com neben dem Sportwetten-Bereich noch weitere Zusatzangebote mit Casino und Live Casino an. Für den mobilen Spieler gibt es zudem eine App, die für iOS sowie Android-Systeme optimiert ist und dem Anwender auch unterwegs die Möglichkeit bietet, vom Mobilgerät aus zu wetten und zu spielen.

Das Unternehmen bietet Sportwetten aus einer Vielzahl an Sportarten an. Spieler haben die Möglichkeit, bei ihren Wetten aus Sportarten wie Fußball, Tennis, Basketball, Volleyball, Handball, Tischtennis, Boxen, Motorsport, Radsport, Langlauf, Kampfsport oder Eishockey zu wählen. Auch aus vielen weiteren Sportarten bekommen die Kunden täglich eine umfangreiche Wett-Auswahl geboten.
Im Tagesdurchschnitt werden Wetten in über 40 Disziplinen auf der Website getätigt.
Klarer Favorit ist im deutschen Sprachgebrauch König Fußball. Hier kann man Tipps bis zur viertklassigen Regionalliga platzieren. Als weltweiter Wettanbieter haben die Spieler aber auch die Möglichkeit, hier auf Meisterschaften in Südafrika, in Venezuela oder in Vietnam zu setzen.
In den wichtigsten Fußball-Ligen werden pro Partie ungefähr 100 Sonderwetten angeboten.

Ein Wettanbieter mit eigenen Spielregeln

Im branchenüblichen Bonus-Programm bietet gamobookers seine eigenen Spielregeln an: So verzichtet der Anbieter auf einen Willkommensbonus, was bei den Kundenbewertungen teilweise zu Einbußen führt, diese aber damit entschädigt werden, dass sie bei der Registrierung eine umfangreiche Auswahl an Sportwetten sowie diverse weitere Serviceleistungen geboten bekommen. Dafür belohnt Gamebookers aber die Treue seiner Kundschaft und stellt eine wöchentliche Geld-Zurück-Garantie mit einem Gesamtwert von bis zu 500,00 € als Serviceleistung zur Verfügung. Außerdem haben Spieler bei allen Sportwetten die Möglichkeit des Sammelns von Treuepunkten. In der folgenden Woche können sie dann einen Cashback für verlorene Wetten in Anspruch nehmen. Auf diese Weise können treue Kunden gerne mal einen beachtlichen Treue-Punkte-Kontostand von bis zu 500,00 Euro als Cashback ausbezahlt bekommen. 

Bei den Zahlungsmodalitäten beweist der Anbieter ebenfalls, dass er sich im weltweiten Sportwetten-Vergleich gut positioniert ist, da er Einzahlungsmöglichkeiten in allen gängigen Varianten anbietet. So können die Kunden zum Beispiel ihre Zahlungsmodalitäten mit den gängigen Kreditkarten wie Visa, MasterCard und Diners Club -einschließlich der virtuellen Entropay Card - abwickeln. Direkte Gutschriften auf dem Wettkonto gibt es darüber hinaus mit dem Schnellbuchungssystem der Sofortüberweisung über GiroPay. Die klassische Banküberweisung wird ebenfalls angeboten. Da Gamebookers kein Paypal anbietet, können hier als Alternativen Skrill by Moneybookers und Neteller genutzt werden. Die genannten Optionen sind gebührenfrei. Bei den Auszahlungen kann zwischen den gleichen Optionen wie bei den Einzahlungen gewählt werden. Allerdings gilt es hierbei, mögliche anfallenden Gebühren zu beachten - da bei einigen Auszahlungsmethoden die Gebühren entfallen (E-Walltes), werden bei anderen Methoden (Kreditkarten, Banküberweisungen) kleinere Gebühren fällig.

Wie sicher ist Gamebookers?

Ebenfalls bei der Sicherheit punktet der Sportwetten-Anbieter Gamebookers und es zeigt sich, dass das Unternehmen seine Regeln und Vorschriften sehr genau einhält. Die Kunden müssen bereits während der Registrierung viele Daten angeben und es erfolgt eine telefonische Verifizierung dieser Daten. Der Buchmacher gehört zum renommierten Bwin.party digita Entertainment Plc, welches an der Londoner Börse gelistet ist und somit unter der strengen Kontrolle der britischen Finanzaufsicht steht. Lizenziert durch die Regierung von Gibraltar und reguliert vom Gibraltar Gambling Commissioner agiert Gamebookers mit einer werthaltigen EU-Lizenz.  

Wie sieht es mit den Quoten aus?

Die Kunden, die bei Gamebookers ihre Wetteinsätze geben, bevorzugen vor allem die größtmögliche Abwechslung und machen dahingehend einige geringe Einbußen bei den Quoten. So ist bei gamebrookers.com generell mit einem Quotenschlüssel von etwa 92 % zu rechnen, der natürlich je nach ausgewählter Sportart variieren kann. Testberichte decken auf, dass die Quote bei Einzelwetten mit dem Fokus auf Kombiwetten leiden. Während bei Favoritensiegen in etwa noch die gleiche Quote angeboten wird, unterscheiden sich diese bei Außenseiter Wetten. Die Quoten sind hier deutlich niedriger als bei Konkurrenz-Anbietern.
Einige Sportwettenexperten raten angesichts der niedrigen Gesamtquote des Öfteren vom Spiel auf gamebookers.com ab, dabei wird aber vernachlässigt, dass der Buchmacher auch einen sehr großen Anteil an Amateursport-Wetten bereitstellt, bei denen grundsätzlich immer etwas niedrigere Quoten angesetzt werden und dies somit den Quotenschlüssel insgesamt etwas nach unten zieht. Bei den populären Events können die Kunden hier aber noch sehr attraktive Angebote finden.

Kommentieren

Vermarktung: