14.05.2019

KL A1: FV Sasbach strauchelt gegen Burkheim

Zimmermann-Team gewinnt 2:1 in Sasbach

Bild: Ingo Umhauer

Bild: Ingo Umhauer

Der Sasbacher Führung durch Reibel folgte nach Wiederanpfiff der Ausgleich durch Mendy. In einem durchaus ausgeglichendem Spiel kam der Gast neun Minuten vor dem Ende durch Kanchev zum Siegtreffer.

Am Mittwoch kommt es in Mundingen zum Topspiel Erster gegen Zweiter. Köndringen kann noch in den Relegationskampf einsteigen, wenn man das eigene Spiel gewinnt und Sasbach in Mundingen mindestens einen Punkt lässt.

Stenogramm

FV Sasbach

Steffen Hanselmann, Stefan Isele, Mehmet Demirci, Marvin Jerg, Daniel Schneider, Bilal Dirani, Haider Dirani, Pave Bacelic (70. Moritz Helbling), Baransel Yurttas (8. Hannes Stader) (56. Bogdan Spataru), Gökhan Ay (83. Erik Uetz), Jeremy Reibel - Trainer: Erik Uetz, Bilal Dirani, Hannes Hofer

Moritz Wohleb, Georgi Kyrzukov, Markus Boll, Max Rieflin, Valentin Koynakov, Simon Oakley, Nico Trogus (70. Jonas Zimmermann), Sarja Njie, Daniel Umhauer (58. Antonio Cirelli), Angel Kanchev (90. Janik Schneider), Gaspar Mendy (90. Ba Ceesay) - Trainer: Michael Zimmermann

Tore
1:0 Jeremy Reibel (42.)
1:1 Gaspar Mendy (53.)
1:2 Angel Kanchev (81.)

Autor: Volker Kirn

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften