+++ FVH 2 unterliegt dem FV Hochburg-Windenreute +++

Letztes Heimspiel der Schilz-Elf ging verloren

07. Juni 2018, 07:54 Uhr

Am letzten Sonntag war die Mannschaft vom FV Hochburg-Windenreute in Herbolzheim zu Gast. Leider sollte es nicht der Tag der Mannen von Jogi Schilz werden.
Nach der 0:7 Pleite gegen den FC Sexau in der Vorwoche, welche auch in dieser Höhe gerecht war, setzte es auch in diesem Spiel eine Niederlage ohne einen eigenen Torerfolg.
Bei sehr warmen Temperaturen wollten die Gelb-Schwarzen die Saison auf heimischen Platz mit einem Erfolgserlebnis beenden.

Der FV Hochburg-Windenreute wusste dies jedoch zu verhindern, indem die Gäste tief standen, gut verteidigten und immer wieder über Konter zu Torchancen kamen. Lediglich in der Anfangsphase und Teilen der ersten Hälfte gelangen den Herbolzheimern Torannäherung, so hatte man Pech als Sebi Keil nach schöner Aktion aus der Distanz nur krachend den Querbalken traf. Der in die Startelf berufene Routinier Norbert Atzler zielte mit einem Kopfball nach guter Flanke neben das Tor und auch Yü Guo Zhang hatte mit einem Pfostenschuss Pech.
Diese drei Möglichkeiten sollten auch die einzigen größeren Gelegenheiten während des ganzen Spiels bleiben.
Der Gast zeigte sich hingegen effektiv und ging durch einen schön getretenen Freistoß in der ersten Hälfte in Führung. Es zeigte sich ab diesem Zeitpunkt, dass es schwer werden würde gegen den robust und tief stehenden Gegner bei diesem Wetter noch zu einem Sieg zu kommen.
So passierte vor beiden Toren auch nicht viel bis auf einen individuellen Fehler, der schließlich zum 2:0 für den Gast führte. Die Herbolzheimer konnten und die Windenreuter wollten nicht mehr wirklich.
So kam der Gast gegen eine allerdings auch wie schon seit längerer Zeit ersatzgeschwächte FVH-Mannschaft zu einem Auswärtserfolg.
Das letzte Auswärtsspiel einer von Verletzungen verfluchten Saison (seit Wochen fehlen u.a. Janis Pflieger, sowie Gregor Büchner und Tobias Schwarz (beide Kreuzbandriss), Brian Hibert, Robin Fleck, Michael Mall) für die Mannschaft von Joachim Schilz findet in am 10.06. um 15:00 Uhr beim FC Vogtsburg statt.

FVH II: Wagner - Kammerer (87. Kunzer) Hirzler, Blaudez, Rees (55. Schröder) - Rieger, Petsch - Tornow, Keil, Zhang - Atzler (72. Kromer)

Tore: -
Gelb-rote Karte: Tornow (45.)

Verfasser: G. Büchner

Autor: Volker Kirn

Kommentieren