24.03.2020

KL A Süd: Nachfolge von Sebastian Blum bei der SG Nonnenweier-Allmannsweier geklärt.

Ivo Momchilov, Bild: SV Rust

Quelle : Lahrer Zeitung

Die Trainerfrage bei der SG Nonnenweier-Allmannsweier ist geklärt.  Ivelin Momchilov kommt vom SV Rust und wird im Ried Spielertrainer.

Während der Ball derzeit ruht, haben die Verantwortlichen der SG im Hintergrund weitergearbeitet. Ab Sommer übernimmt Momchilov die Nachfolge von Sebastian Blum, der den Verein verlässt. Der neue Coach ist derzeit noch als Spieler und Co-Trainer beim Bezirksligisten SV Rust aktiv. "Wir freuen uns riesig, mit Ivo als Spielertrainer einen neuen Weg bei der SG einzuschlagen und sind uns sicher, dass er mit seiner Erfahrung auf dem Platz die erfolgreiche Arbeit von Sebastian Blum fortsetzen wird", wird VfR Allmannsweier-Vorstand Michael Frenk in der Mitteilung zitiert. Momchilov spielte in seiner Heimat Bulgarien lange in der zweiten und dritten Liga. In Deutschland gehörten unter anderem der FV Sasbach (Bezirksliga) und der FV Herbolzheim (Landesliga) zu seinen Stationen. In der vergangenen Saison war mit 30 Toren maßgeblich am Aufstieg der Ruster beteiligt. Beim SV Jechtingen war er bereits Spielertrainer, in Rust fungiert er derzeit als spielender Co-Trainer von Coach Reiner Heitz.

Autor: Thomas Rieger

Kommentieren