Dennis Kern

KL A1: Weiterer Neuzugang für die SG Weisweil/Forchheim

22. Juni 2020, 07:25 Uhr

Dennis Kern, Bild Verein

Presseinfo von Nico Werneth

Die SG Weisweil/Forchheim konnte noch einen Offensiv Spieler für sich begeistern, es handelt sich um Dennis Kern vom FC Teningen. Der 24-jährige ist auf der Außenbahn zu Hause und kann Erfahrung bis in die Verbandsliga vorweisen. Ich

„Mit Dennis haben wir einen erfolgshungrigen und ambitionierten jungen Spieler für den Kader dazu gewinnen können,“ so der Verein.

Im gleichen Zug möchte sich die SG auch vom aktuellen Trainergespann Frank Kocur und Maik Fritzsche verabschieden. „Wir möchten uns für die gute, erfolgreiche Zusammenarbeit bedanken. Unter dem Trainerduo schaffte man, mit nur zwei Niederlagen, den direkten Wiederaufstieg in die Kreisliga A.“

Auch möchten wir uns, schweren Herzens, von unseren Spielern Daniel Herkert und Julian Scheerer verabschieden, die zum Rundenende den Verein verlassen und neue Herausforderungen annehmen. Die SG wünscht den beiden alles gute für die Zukunft und hält die Türen immer offen für euch.

Autor: Thomas Rieger

Kommentieren