10.06.2019

KL B1: FV Hochburg Windenreute legt nochmals nach

Max Mack, Florian Roth, Henri Flamm. Bild: Verein

Lesen Sie die Information von Mario Schmidt.

Der FV Hochburg Windenreute freut sich mit Max Mack, Florian Roth und Henri Flamm weitere junge Talente für die kommende Saison verpflichtet zu haben.

Mit Max Mack (18) wechselt ein physisch starker Defensivspieler aus der A-Jugend des FC Emmendingen nach Windenreute, der bereits auf einige Einsätze für die Landesliga-Reserve der Emmendinger zurückblicken kann.

Von der Reserve der SG Wasser-Kollmasreute schließt sich Florian Roth den Hochburgern an, für die er schon als Jugendspieler aktiv war. Der 18-jährige Offensivspieler möchte nun bei seinem Heimatverein die ersten Schritte im Aktivenbereich machen.

Auch Henri Flamm wechselt nach Windenreute. Der in der Defensive beheimatete 18-Jährige wurde in der Jugend der SG Wasser-Kollmasreute ausgebildet und wird zukünftig das Blau-Weiße Trikot tragen.



Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe