KL B3: Die Vorschau mit Bernd Hodapp, dem 1. Vorsitzenden des ASV Merdingen

28. April 2018, 11:18 Uhr

Bernd Hodapp, der ASV Vorsitzende, am Freitagabend fand die Generalversammlung statt. Bild: SDP

Aus Merdingen gab es in den letzten Tagen schöne Meldungen. Einweihung des Kunstrasens, Vertragsverlängerung mit den Trainern. Lesn Sie, was Bernd Hodapp zu sagen hat..

SDP: Hallo Bernd, am vergangenen Sonntag war in Merdingen einiges geboten. Als erster Schritt zum neuen Sportzentrum wurde der Kunstrasenplatz eingeweiht?

Ja am Sonntag war eine Art Richtfest für den Kunstrasen mit der Jugendkapelle
Bürgermeister, Arno Heger und den Sponsoren usw. bei traumhaften Wetter war es eine schöne Sache. Am ersten September Wochenende wolllen wir das ganze Zentrum einweihen mit einer dem entsprechenden Feier.

SDP: Ende des Jahres soll das "Merdinger Zentrum" fertiggestellt sein?


Der große Teil ist fertig, lediglich die Leichtathletik und der Bowleplatz müssen nächste Woche fertig gemacht werden. Das ganze Gelände drum herum wird auch schon wieder eingesät und eben gemacht.

SDP: Quasi mit der Einweihung des neuen Kunstrasens die Meldung, dass das Trainer-Duo Pfahler/Schmid seinen Vertrag verlängert hat?

Ja, wir hatten gute Gespräche und dem Verein konnte nichts besseres passieren wie das Michael uns helfen will. Er ist ein super Typ kommt bei den Spieler gut an und macht richtig gute Arbeit und Jochen Schmid ist das Gardestück was sich Michael auch gewünscht hat da stimmt einfach ganz viel. Es freut mich das ich so zwei Typen im ASV hab.

SDP: In Merdingen geht etwas, seit kurzem findet auf eurer Sportanlage auch E-Junioren-Stützpunkttraining statt?


Ja seit 09.4. 2018 Trainiren die E –Junioren jeden Montag und die B- Junioren alle sechs Wochen das ist echt toll. Unsere Trainer sind immer wieder am Montag mal draußen und schauen sich dabei was ab.

SDP: Zur sportlichen Situation, das Team belegt derzeit den 10. Platz. Ist ein einstelliger Tabellenplatz noch möglich?


Bin total davon überzeugt das es uns gelingen wird, wenn man sieht wie wir jede Woche arbeiten.
Und der Punktestand lässt es auch zu mit zwei drei Siegen bist du sechster oder siebter.

SDP: Blick an die Tabellenspitze. Wer sind deine Favoriten für die Plätze 1 und 2?

Wir spielten am Sonntag gegen Stegen 2 die einen schönen Fußball gespielt haben und eine Junge Truppe da ist Luft nach oben. Gündlingen mit ihren vielen erstklassigen Spielern souverän an Platz eins nur ob das für die Kreis A reicht glaube ich weniger dort reicht es nicht nur durch Mathiass Russo spiele zu entscheiden. Freu mich trotzdem für Gündlingen für den momentanen Erfolg, da ein gutes Verhältnis besteht.


SDP: Der Blick zum Spieltag: (1/0/2)



So - 29.04. 16:30
SC Freiburg-Tiengen SV Kirchzarten II 2:1
So - 29.04. 11:00
FC Freiburg St. Georgen II VfR Merzhausen II 3:2
So - 29.04. 11:00
Alemannia Freiburg-Zähringen ASV Merdingen 1:4
So - 29.04. 12:15
ESV Freiburg SV Hochdorf 3:1
So - 29.04. 13:00
FSV RW Stegen II SC Mengen 2:1
So - 29.04. 15:00
Türkgücü Freiburg SV Ebnet 1:4
So - 29.04. 15:00
FC Bötzingen SV Gündlingen 0:5
So - 29.04. 15:30
Polizei SV Freiburg SV BW Wiehre Freiburg 3:0

Kommentieren