16.09.2018

LL 2: FC Teningen - FC Emmendingen 3:1 (1:0)

7. Spieltag: Heimsieg im Derby - FC Teningen kommt allmählich in Tritt

Mit dem 1:0 eröffnete Florian Rees den Torreigen und legte den Grundstein für den Derbysieg des FC Teningen. Bild: Claus G. Stoll

Einen verdienten 3:1-Heimsieg feierte die Elf von Pascal Spöri am 7. Spieltag. Nach einer 1:0-Pausenführung durch Florian Rees (23. Min.) baute Fabio Saggiomo mit Wiederanpfiff durch Schiedsrichter Dominik Homberger aus 2:0 aus (46. Min.), bevor erneut Florian Rees das 3:0 (57. Min.) markierte. Nur noch statistischen Wert hatte das 3:1 durch  Kazbek Ulubiev (85. Min.).

Bildergalerie online. 
 
Nach den Erfolgen im Pokal nimmt der FC Teningen nun auch in der Liga Fahrt auf und landete bereits den vierten Sieg in Folge. Lohn der Mühen sind 12 Punkte und aktuell Rang fünf der Tabelle. Der FC Emmendingen ist durch den Sieg des FC 08 Tiengen auf den letzten Rang abgerutscht. 

Stenogramm

Der agile Fabio Saggiomo erzielte unmittelbar nach Wiederanpfiff das 2:0. Bild: Claus G. Stoll

FC Teningen 

Niklas Krause, Thorsten Sillmann, Dominic Dages, Fabio Saggiomo (82. Min.: Burak Pamuk), Marcel Heidenreich (82. Min.: Timo Welz), Hannes Discher, Tom Hodel, Max Bukta (68. Min.: Delil Özcan), Florian Rees (C), Alexander Schmidt (68. Min.: Hanno Förtner), Niklas Froß    

Karl Goette (re.) im Tor der Gäste hielt seine Elf mit einigen Paraden lange im Spiel. Bild: Claus G. Stoll

FC Emmendingen 

Karl Goette, Jeremia Gass,Frederic Fass (C) (77. Min.: Ardit Gashi), Ousman Jasseh (46. Min.: Moritz Bange), David Wormuth, Kazbek Ulubiev, Denis Gretz (74. Min.: Hannes Kreutner), Julian Engler, Johannes Gutjahr (79. Min.: Jonathan Hader), Felix Wolf, Nicolai Häringer  

Freude über eine Serie von vier Siegen in Folge beim FC Teningen. Bild: Claus G. Stoll

Schiedsrichter

Dominik Homberger mit Philip Jourdan und Aaron Boeddrich

Tore
1:0 Florian Rees (23. Min.)
2:0 Fabio Saggiomo (46. Min.)
3:0 Florian Rees (57. Min.)
3:1 Kazbek Ulubiev (85. Min.)

Der nächste Spieltag beider Mannschaften

Abgerutscht ist der FC Emmendingen in der Tabelle: Rang 16. Am Samstag kommt es zum "Kellerduell" gegen den FC 08 Tiengen. Bild: Claus G. Stoll

Der FC Emmendingen empfängt am 8. Spieltag den FC 08 Tiengen zum "Kellderduell". Anpfiff ist am Samstag, 22.09.2018 um 14.30 Uhr.  

Der FC Teningen gastiert am Sonntag, 23.09.2018 um 11.30 Uhr bei der Oberligareserve des Freiburger FC. Die Freiburger waren jüngst in Herbolzheim erfolgreich und liegen damit einen Punkt hinter Teningen. Der Sieger dieser Partie hält Anschluss an die Spitzengruppe. 

Autor: Claus G. Stoll

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe