12.08.2019

Mezepotamien schießt Prechtal/Oberprechtal aus dem Pokal

Spiel nach 0:2 Rückstand gedreht

Bild: FC Mezepotamien

Auslosung der 2. Runde am Samstag

Rouchadi Hamzawi erzielte in der Nachspielzeit das 2:2. Bild: FC Mezepotamien

Robin Dengler brachte den favorisierten Gast nach knapp einer Stunde in Führung und nur kurze Zeit später erzielte Manuel Greve das 0:2. Wer dachte, die Messe wäre nun gelesen, hatte sich getäuscht.

Yigit Hasan Adali (72. Min.) und Rouchadi Hamzawi (90.+1 Min.) egalisierten die Prechtäler Führung und setzten in der Verlängerung noch eins drauf: Dorel-Adrian Lungu (104. Min.) und Alex Christos Ambrosia (115. Min.) sorgten mit ihren Toren für eine der Überraschungen der ersten Pokalrunde.

Der Pokalsieger 2018 ist damit ausgeschieden und der 1. FC darf sich auf mindestens ein weiteres Pokalspiel freuen.

Die 2. Runde wird am kommenden Samstag in der Halbzeitpause der Bezirksligabegegnung SG Wasser/Kollmarsreute gegen SV RW Glottertal ausgelost.

Autor: Volker Kirn

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe