25.06.2019

OL BW: Pressemitteilung SV Oberachern - Neuverpflichtung Stéphane Tritz

Stéphane Tritz kommt zum SV Oberachern. Bild: Verein

Lesen Sie die News von Michael Grewelding, SV Oberachern.

Der SV Oberachern ist kurz vor dem Trainingsauftakt zur neuen Oberliga Saison noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv geworden. Mit Stéphane Tritz konnte ein erfahrener Defensiv-Akteur verpflichtet werden, der zuletzt in der Regionalliga Südwest bei Wormatia Worms aktiv war.


Tritz ist in seiner Karriere schon viel herumgekommen. Als Profi kickte er in seiner Heimat Frankreich, in Rumänien unter Trainer Ewald Lienen und zuletzt in Deutschland unter anderem in der 3. Liga bei Preußen Münster. Seine Jugend verbrachte er bei Racing Straßburg und gewann dort 2006 den U19-Pokal. Zweimal streifte er in der U19-Nationalmannschaft das blaue Trikot der „Les Bleus“ über. Prominente Mitspieler: Benzema (Madrid), Matuidi (Turin) und Nasri (West Ham).

Bei Racing stand Tritz in der Saison 2007/08 im Profikader, blieb jedoch ohne Einsatz. Nach dem Abstieg der Straßburger wechselte er zunächst nach Tours, später nach Brest und kam auf insgesamt 83 Einsätze in der zweithöchsten Spielklasse Frankreichs. Darauf folgte ein kurzes Intermezzo beim rumänischen Erstligist Otelul Galati unter dem deutschen Trainer Ewald Lienen.

Im Sommer 2015 erfüllte sich der 32jährige Franzose seinen Traum und wechselte nach Deutschland. Erste Station war Preußen Münster, für die er zu insgesamt 68 Einsätzen in der 3. Liga kam. Im Winter 2018/19 folgte der Wechsel zur Wormatia aus Worms, wo er in der Rückrunde der Regionalliga Südwest 16 Mal eingesetzt wurde. Sein letztes Pflichtspiel für den Verein, der als erste deutsche Mannschaft 1967 mit Trikotwerbung auflief, absolvierte Tritz im Finale des Südwest Verbandspokal, das mit 1:2 gegen den ehemaligen Deutschen Meister aus Kaiserslautern verloren ging.

SVO-Coach Lerandy zur Neuverpflichtung: „Stephane bringt eine große Menge an Erfahrung als Führungsspieler mit. Mit seiner Qualität, seiner Erfahrung und Dynamik soll und kann er unser Spiel verbessern. Er ist ein richtiger Typ auf und neben dem Platz. Wir freuen uns sehr, dass er sich, trotz weiterer Angebote auch von höherklassigen Teams, für uns entschieden hat.“

Steckbrief
Name: Stéphane Tritz
Geb.: 25.02.1987 (32) in Straßburg
Größe: 1,78 m
Position: rechter Verteidiger

Kommentieren