08.08.2019

Südbadischer Pokal: FV Lörrach-Brombach - Bahlinger SC 1:5 (1:2)

1. Runde Mittwoch, 07.08.2019, 19.00 Uhr

Ob Rico Wehrle gegen den FV Lörrach-Brombach in der Startformation stehen wird, ist noch offen. Bild: Claus G. Stoll

Lesen Sie die Pressemitteilung von Stefan Ummenhofer, dem Pressesprecher des Bahlinger SC.


7. 0:1 Amir Falahen, 22. 1:1 Kevin Meier FE, 69/70./73./ 1:2 1:3 1:4 Amir Falahen,  79. 1:5 Tim Siegin

Zwischen den Regionalliga-Auswärtspartien beim VfR Aalen (4:4) und der TSG Hoffenheim II am Samstag muss der Bahlinger SC heute im Südbadischen Pokal beim Verbandsligisten Lörrach-Brombach ran. 


Die Partie auf dem Rasen zwei des Lörracher Grüttparks ist für Rico Wehrle eine Rückkehr zu seinem Stammverein. Ob er von Beginn an auflaufen wird, ist unsicher, da angesichts der Spielbelastung mit zwei englischen Wochen in Folge mit einer gewissen Rotation zu rechnen ist. 

Unterschätzen wird man die zwei Ligen tiefer agierenden Lörracher jedoch definitiv nicht. Gecoacht wird die Mannschaft heute ausschließlich von Dennis Bührer, da sich Axel Siefert in einem Kurzurlaub befindet.

Das Ziel ist klar vorgegeben: Ein Sieg, und das möglichst nach 90 Minuten, um Kräfte zu sparen. Sollte es übrigens auch nach der Verlängerung noch Unentschieden stehen, wären die Lörracher als klassentieferer Verein eine Runde weiter.

Kommentieren

Vermarktung: