21.02.2020

Von Weisweil/Forchheim nach Rheinhausen

Daniel Herkert wechselt

Daniel Herkert mit Spielausschuss Thomas Rieber (Bild: Verein)

Die SG Rheinhausen vertsärkt sich für die neue Saison und vermeldet einen weiteren Neuzugang.

Daniel Herkert wechselt von der SG Weisweil/Forchheim und alle Spieler aus dem jetzigen Kader bleiben in Rheinhausen. Sollte der Aufstieg gelingen, kann die SGR mit einer schlagkräftigen Truppe das Projekt Kreisliga A angehen.

Autor: Volker Kirn

Kommentieren