SC Kappel

Yasin Ilhan zur kommenden Saison Spieler-Trainer beim SC Kappel

12. Januar 2022, 20:55 Uhr

Yasin Ilhan mit Benedigt Reichel und Oliver Reichel (Foto SC Kappel)

 
 

Der SC Kappel ist auf der Suche nach einem Spieler-Trainer für die neue Saison fündig geworden.

Hier kommt der Pressebericht des SCK


Es freut uns riesig, dass Yasin Ilhan vom SC Lahr als Spieler-Trainer ab der kommenden Saison 2022/2023 das Trikot des SCK tragen wird.
Yasin Ilhan war unsere absolute Wunsch-Personalie, umso mehr freuen wir uns über seine Zusage.
Von Yasin Ilhan erhoffen wir uns eine Belebung im Angriffsspiel und mit seiner Erfahrung und Klasse gerade für unsere junge Mannschaft eine zusätzliche Motivation und neue Impulse.

Da der SCK und Yasin Ilhan auf eine längerfristige Zusammenarbeit bauen, gilt die Zusage ligaunabhängig. Momentan steht der SC Kappel in der Kreisliga A im Abstiegskampf. Natürlich sind wir optimistisch, bei Fortsetzung der Saison den Klassenerhalt zu schaffen.

Eine weitere wichtige Entscheidung für den SCK ist die Fortsetzung der Trainertätigkeit von Uli Konradt auch in der Rückrunde.

Nach der Beendigung der Trainertätigkeit des Duos Kocur/Fritzsche im vergangenen Oktober hatte der SCK mit Uli Konradt eine vereinsinterne Lösung gefunden.

Uli Konradt, früherer langjähriger Jugendtrainer und jetzt Angehöriger des Spielausschusses, konnte mit der Mannschaft in 7 Spielen 13 Punkte erreichen und damit den Anschluss an das untere Mittelfeld herstellen.
Damit wir in Ruhe Ausschau nach einem Spieler-Trainer für die neue Saison halten können hat sich Uli Konradt bereit erklärt, das Traineramt bis zum Ende der Saison fort zu führen.



Umso erfreulicher, dass nun die Suche nach einem neuen Spieler-Trainer mit der „Wunschlösung“ Yasin Ilhan erfolgreich war.

Autor: Volker Kirn

Kommentieren