Kurznachricht (14.04.2021)

SG Winden - Neuigkeiten

SG Damen NEWS
Schon Anfang März fanden die ersten Gespräche für die kommende Saison bei den Damen aus dem Elztal statt.
Die erste Personalie, welche von Vorstand Sebastian Disch (1.Vorstizender FC Simonswald) geklärt wurde, war die Trainerfrage für kommende Saison. Michael Kuhn musste nicht lange überlegen, sondern gab nach einem guten Gespräch die Zusage für die weitere Zusammenarbeit. Michael hatte bis zur Coronazwangspause einen guten Start erwischt. Nach fünf Spielen hatte man drei Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage auf dem Konto, somit belegte man mit einem Spiel weniger den dritten Tabellenplatz. Für die SG Damen schade, dass sie diesen positiven Trend nicht weiterführen konnten. Auch die spielende Co-Trainerin Alexandra Wehrle wird der SG für ein weiteres Jahr erhalten bleiben.

Eileen Recktenwald, welche aufgrund eines weiteren Kreuzbandrisses ihre Karriere frühzeitig beenden musste, übernimmt als Physiotherapeutin die Damen und heilt die kleinen und großen „Wehwehchen“. Man ist sehr glücklich darüber, dass Eileen der SG in dieser Funktion erhalten bleibt, da sie ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft ist.

Und auch Heiko Zimmermann (Torwarttrainer) wird nächste Saison unsere Frauen im Tor zum Schwitzen bringen und das Bestmögliche aus ihnen rausholen. Hierüber sind alle sehr froh, da dies letzte Runde ein wichtiger Bestandteil der Trainingseinheiten war und unsere Damen im Tor Stück für Stück nach vorne bringt.

Mit den Spielergesprächen ist man fast am Ende und hofft auch hier, bald positive NEWS vermelden zu können.
Vermarktung: