SV Jechtingen - Frauen

Ansprechpartner

Karl Amann

Tel 076621800 Mobil 017684840448

l.amann@sv-jechtingen.de

SG Munzingen / Bad Krozingen vs. SV Jechtingen 2:1
Der Wettergott Petrus meint es leider immer noch nicht gut mit uns. Nachdem wir in Buchenbach mit Regen und Wind zu kämpfen hatten und trotzdem 3 Punkte verbuchen konnten, mussten wir Wetterbedingt von Munzingen auf den Kunstrasen nach Bad Krozingen ausweichen. Trotzdem tat sich unser Team sehr schwer mit dem Wetter, sodass man meinen könnte, dass unsere Mädels nur bei gutem Wetter einen schönen Fussball zeigen können. Aber am Ende einer Saison interessiert es keinen mehr, wie man die Punkte gesammelt hat. Heute kann man sagen, dass dies ein absolut verdienter Arbeitssieg war, wenn man bedenkt, dass man ohne 4 wichtige Spielerinnen antreten musste und man daher die Aufstellung auf mehreren Positionen ändern durfte. Bis zur Halbzeit war es ein von Fehlpässen geprägtes Spiel, dass man schnell vergessen sollte, weil man leider sagen muss, dass dies unsere schwächste Saisonleistung war. Zur zweiten Halbzeit änderte sich dies ganz schnell, nachdem Mareike Boßler in der 50min. das 1:0 erzielte, dachten alle "So der Knoten ist geplatzt". Allerdings mussten wir 7min. später nach einem berechtigten Strafstoß den Ausgleich hinnehmen. Trotzdem ließ sich die Mannschaft nicht davon schocken, sodass Juliane Stiefvater 5min. nach dem Gegentor einfach mal den Hammer auspackte und aus ca. 20metern ein Traumtor in den Winkel zauberte und dafür sorgte, dass die Punkte daheim blieben. Da Vörstetten das Spiel gegen uns nächste Woche verschieben möchte, kommt es nun in 2 Wochen zum Showdown mit der SG Ebnet/St. Peter, welche uns in der Vorrunde mit 5:3 verdient besiegten und trotz der momentanen Schwächephase eine absolut starke Saison spielen. Daher würden wir uns am 18.04.2015 um 16:00 Uhr in Munzingen auf zahlreiche Fans freuen.
weiter »
Vermarktung: