FV Hochburg-Windenreute - Kreisliga B1

KL B1: FV Hochburg Windenreute setzt auf Kontinuität - Trainerteam hat verlängert
Den Verantwortlichen des FV Hochburg Windenreute ist es gelungen, ihren Kader weiter zu verstärken. Lulzim Bajrami, Lukas Kremser und Lucas Helbling schließen sich den Blau-Weißen an.Der 21-jährige Lulzim Bajrami kehrt von der Landesliga-Reserve des FC Emmendingen zurück an die Hochburg. Bereits in der Rückrunde der Saison 2016/17 spielte Lulzim für den FVW und überzeugte vor allem mit seiner Physis und seinem Offensivdrang. In Emmendingen gehörte der robuste 21-jährige Linksfuß zuletzt zum erweiterten Kader der ersten Mannschaft. Die sportliche Führung ist glücklich über seine Rückkehr: „Lulzim ist ein physisch starker Verteidiger mit hohem Offensivdrang. Seine Geschwindigkeit und sein Zweikampfverhalten werden unser Spiel bereichern.“Von der Reserve des SV Mundingen wechselt Lukas Kremser nach Windenreute. Die Verantwortlichen erhoffen sich von dem 26-jährigen Außenverteidiger, dass er die junge Mannschaft weiter stabilisieren und mit seinen Offensivqualitäten das Angriffsspiel der „Süssmänner“ verstärken wird. „In den vergangenen 64 Pflichtspielen für die Mundinger Zweite gelangen ihm starke 44 direkte Torbeteiligungen. Wir hoffen, dass er im FVW-Trikot an diese Leistungen anknüpfen kann“, freut sich die sportliche Leitung über die Zusage des sympathischen Außendienstlers.Mit Lucas Helbling wechselt ein weiterer junger Spieler zu den Blau-Weißen. Der 22-Jährige kommt von der TuS Königschaffhausen und wird den Konkurrenzkampf im Mittelfeld befeuern. Die Verantwortlichen zeigen sich zufrieden: „Wir kennen Lucas bereits seit seiner Zeit in den Jugendmannschaften des Bahlinger SC und freuen uns sehr, dass er sich nun dazu entschlossen hat, sich unserer Mannschaft anzuschließen.“Wir wünschen Lulzim, Lukas und Lucas alles Gute für ihre Zeit beim FVW.
weiter »
Vermarktung: