Teammanagerbericht: TuS Königschaffhausen

Autor: Melanie Müller

12.11.2018

TuS Königschaffhausen siegt zuhause gegen den SV Achkarren

Kreisliga A1 | Teammanagerbericht TuS Königschaffhausen

Der TuS begann stark und konnte früh für Gefahr im gegnerischen Strafraum sorgen. Durch schnelles Umschaltspiel konnten Nicki Koch und Thomas Burkhard immer wieder in Szene gesetzt werden. Leider verfehlte Thomas Burkhard freistehend aus 5 Metern. Defensiv stand man wieder einmal sehr kompakt und lies in Halbzeit kaum etwas zu. Nach einer halben Stunde verflachte die Partie zunehmend. Viele kleine Fouls ließen kaum einen Spielfluss aufkommen. So wurden mit einem 0:0 die Seiten gewechselt.


Auch in der 2. Halbzeit war der TuS die spielbestimmende Mannschaft. Kurz nach Wiederbeginn konnte sich Nicki Koch im Strafraum durchsetzen doch scheiterte am stark reagierenden Torhüter der Gäste. In der 68. Minute machte Koch es besser. Der eingewechselte Phillip Alfter setzte sich auf der linken Seite gegen mehrere Gegenspieler durchsetzen. Seine scharfe Hereingabe musste Koch nur noch zum verdienten 1:0 für den TuS über die Linie drücken. Achkarren versuchte nun etwas offensiver zu agieren. Doch die Defensive des TuS war hellwach und erstickte die Angriffe durch geschicktes Stellungsspiel und starkes Zweikampfverhalten immer wieder früh. In der 82 Minute dann die Vorentscheidung. Markus Strack bediente Phillip Alfter der alleine vor dem Torhüter im zweiten Versuch das vorentscheidende 2:0 für den TuS erzielte. Kurz vor Schluss konnte sich Tobias Bühler im Tor des TuS auch mal auszeichnen. Er parierte stark im 1 gegen 1. Nach kurzer Nachspielzeit wurde das Spiel zur Freude des TuS beendet.
Fazit: Absolut verdienter Sieg für den TuS, war man über die gesamte Spielzeit das aktivere Team. Vor allem Defensiv überzeugte man und auch offensiv zeigte man immer wieder gelungene Spielzüge.
Bereits am kommenden Donnerstag gastiert der TuS zum Nachholspiel beim SC Holzhausen. Bevor man dann am kommenden Sonntag beim Aufstiegsaspiranten in Wasenweiler gastiert.

Spielbeginn Holzhausen
1. Mannschaft Donnerstag, 15.11.2018 um 19:30 Uhr
Spielbeginn Wasenweiler
2. Mannschaft Sonntag, 18.11.2018 um 12:30 Uhr
1. Mannschaft Sonntag, 18.11.2018 um 14:30 Uhr

Kommentieren