Teammanagerbericht: SpVgg Schiltach

03.11.2016

SpVgg Schiltach - ASV Nordrach. 1:1

Kreisliga A Süd | Teammanagerbericht SpVgg Schiltach

Punkteteilung


Mit einem 1:1 Unentschieden endete die Partie zwischen der SpVgg Schiltach und dem ASV Nordrach. In einem ereignisarmen ersten Durchgang sorgte der Gast aus Nordrach nach 4 Minuten für erste Torgefahrt, doch ein Nordracher Angreifer traf den Ball aus ausichtsreicher Position nicht. In der 22. Minute dann auch die erste gelungene Aktion der SpVgg, doch Vito Pesare hat bei seinem Schuss zu viel Rücklage. Die größte Chance in halbzeit eins hatte ASV Spieler Volk, der mit einem Kopfball am glänzend reagierenden SVS Keeper Spiegl scheiterte. Nach Wiederanfpiff die Partie etwas mehr Pfeffer bekommen. Johannes Volk brachte den Gast aus Nordrach nach 53 Minuten mit einem Kopfball nach Freistoßflanke mit 1:0 in Front. Nur vier Minuten später der Ausgleich für die SpVgg als Daniel Schmider einen schönen Angriff sehenswert per Direktabnahme zum 1:1 vollendete. Dies war ein Weckruf für das Heimteam das nun deutlich agiler als in der ersten Halbzeit agierte. Datz und Stehle mit Kopfbällen neben das Tor hatten Chancen für Schiltach, während Timo Eble per Distanzschuss auf Seiten der Gäste für Torgefahr sorgten. Der eingewechselte Maurice Manegold und Daniel Schmiderhatten in den Schlussminuten nochmals Chancen für die SVS, doch beide hatten das Visier nicht genau genug eingestellt so daß es zum Ende beim 1:1 Unentschieden

Kommentieren